Version gamma

Workshop: Die kombinierte Kino- und Sofaecke: Nachhaltigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung im digitalen Zeitalter

Lesen - Diskutieren - Aufstellen

“In welcher Welt wollen wir leben? Die ganz großen Fragen!”

Die Digitalisierung stellt unsere Welt und ihre mannigfaltigen Gesellschaften vor vielfältige Herausforderungen, ohne den Gedanken der Nachhaltigkeit wird die Transformation in eine digitale Welt nicht funktionieren. Mit Hilfe von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) kann der Gedanke des nachhaltigen Handelns in der Gesellschaft breitere Resonanz finden.

In einem Hands-on-Workshop, der kreative und innovative Anteile enthält, wollen wir gemeinsam mit dem Publikum lesen, diskutieren und aufstellen.

In diesem Workshop geht es vor allem um Reflexion, Erfahrung und Gestaltung.

Den Workshop wollen wir einleiten mit einem Film: The Blackbox Project: VOICES FOR A NEW GLOBAL AGENDA.
Ausgehend von der Frage: Wie kann BNE dazu beitragen, die Lage, die im Film beschrieben wurde, positiv zuwenden? Welchen Anteil kann die Digitalisierung beitragen, um die BNE insgesamt bekannter zu machen, wie muss BNE angepasst werden, um für die verschiedenen kulturellen und wirtschaftlichen Hintergründe in den unterschiedlichen Ländern relevant zu sein.

Wir wollen nach dem Film diskutieren, Textpassagen lesen lassen, reflektieren, um dann eine systemische Aufstellung, durch Stellvertreterfunktion, zum gesellschaftlichen Megatrend Digitalisierung durchführen.

Info

Day: 2018-11-18
Start time: 10:00
Duration: 01:30
Room: ahorn
Track: Zivilgesellschaft & Communities
Language: de

Links:

Feedback

Click here to let us know how you liked this event.

Concurrent Events