Version gamma

Talk: CoWorkLand - Rural Coworking

Transformation einer Region

Die Digitalisierung findet in den Städten statt - und treibt die Urbanisierung weiter voran. Eine Folge: Steigende Mietpreise, Zeitgefangenschaft in Pendlerstaus, Fahrverbote. Dabei gilt: Heute kann die Arbeit zu Menschen kommen, der Mensch muss nicht zur Arbeit. CoWorkLand will die Transformation des ländlichen Raums zur "Neuen Provinz" antreiben: Leben und Arbeiten auf dem Land. Wir berichten von der Tournee unseres PopUp-CoWorking-Space durch den ländlichen Raum, bitten um Feedback, Beiträge, Ideen.

CoWorkLand ist ein großangelegter Design-Thinking-Prozess mit dem Ziel, neue Lösungen für die Zukunft der Arbeit im Spannungsfeld von Urbanität und ländlichem Raum zu erforschen und prototypisch umzusetzen. Zur Zeit in der Prototyping-Phase. www.coworkland.de
Worum geht es?
Ist es wahr, dass immer mehr Gründer und Wissensarbeiter in den Metropolen unter dem Stress der Großstadt leiden? Dass sie sich ein Durchatmen, Ruhe für neue Gedanken, Zeit für den „Digital Detox“ wünschen, um sich wieder zu erden?

Ist es wahr, dass auf dem Land viele Menschen leben und arbeiten, die ihren eigenen Lebensstil verwirklichen, und die sich danach sehnen, im Kontakt mit Gleichgesinnten ihre Ideen voranzutreiben?

Ist es wahr, dass sich im Norden Deutschlands die Wende hin zu einer neuen, von regenerativer Energie, Digitalisierung und nachhaltigem Denken getriebenen Ökonomie vollzieht?

Ist es wahr, dass die Zukunft der Mobilität ganz neue Chancen für das Leben auf dem Land bietet - und gleichzeitig die Städte unter dem Druck von steigenden Mietpreisen, Pendlerverkehr und Schadstoffausstoß kollabieren?

Wenn das alles so ist, dann muss sich hier im Norden der Wandel der Arbeitswelt nicht nur in den Städten, sondern auch auf dem Land vollziehen. Dann werden Menschen in Zukunft – ständig oder temporär – dort arbeiten, wo andere Urlaub machen. An den Küsten, Buchten und Seen des Nordens.

Mit einem mobilen PopUp-CoWorking-Space testen wir die Voraussetzungen für diese Entwicklung in diversen ländlichen Szenarien aus. An Seeufern, Stränden, in alten Dorfkernen oder Gutshöfen, wollen wir Akteure inspirieren, vernetzen und bestärken, die Freiräume der neuen Arbeitsweit auf dem Land zu nutzen.

Info

Day: 2018-11-18
Start time: 12:30
Duration: 00:30
Room: BASH
Track: Stadt – Land – Smart
Language: de

Links:

Files

Feedback

Click here to let us know how you liked this event.

Concurrent Events